Unternehmer


Rechnungswesen

Der Staat verlangt von jedem Unternehmer, dass er seine Bücher ordnungsgemäß führt und regelmäßig und pünktlich seine Steuern deklariert. Dabei sind wir selbstverständlich behilflich.

Weitaus wichtiger als die gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen, erfüllt die Finanzbuchhaltung durch die gewonnenen Daten des eigenen Unternehmens für den Unternehmer die Voraussetzungen für die richtigen Entscheidungen und Planungen.

Gemeinsam mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern/innen, einer top-modernen EDV – Struktur und dem Einsatz der DATEV-Programme erreichen unsere Mandanten für Ihr Unternehmen eine rasche und zuverlässige Bearbeitung Ihrer Belege. Dazu können unsere Mandanten sich aus einem modular aufgebauten Leistungsangebot bedienen und lediglich die Leistungen die sie benötigen von uns beziehen.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Erstellung von Finanzbuchhaltungen mit DATEV-Kanzlei Rechnungswesen mit automatischer Erfassung elektronischer Kontoauszugsdaten
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Controllingreport als nützliches Planungsinstrument liefert er Informationen über die klassische BWA hinaus
  • Einrichtung und Durchführung der Anlagebuchhaltung
  • Bescheinigungswesen
  • Mahnwesen
  • Offene Posten Listen
  • Zahlungsverkehr

Buchführung digital

Das Konzept Buchführung mit Zukunft basiert auf digitalen Belegen. Damit…

  • entfällt für Sie, Belege zu sammeln, zu ordnen und zu transportieren oder zu kopieren
  • bleiben die Originalbelege bei Ihnen im Unternehmen
  • haben wir sofortigen Zugriff auf die digitalen Belege und können schnell buchen.

Unternehmen online – Für die optimale Zusammenarbeit

DATEV- Unternehmen online nutzt eine gemeinsame internetbasierte Plattform für den Beleg- und Datenaustausch zwischen Kanzlei und Unternehmen im Bereich der Finanz- und Lohnbuchführung und enthält damit Anwendungen für die optimale Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandanten.

Die Daten und Belege werden elektronisch ausgetauscht und für vor- und nachbereitende Tätigkeiten optimiert. Dadurch kann die Buchführung zeitnah erstellt werden, was ein enormer Zeitgewinn für Entscheidungen und Gestaltungen bedeutet. Mit den aktuellen Buchführungsergebnissen wird der Mandant bei der Steuerung seines Unternehmens z.B beim wichtigen Forderungsmanagement unterstützt.

Sehen Sie unsere Online-Demo, wie der digitale Belegaustausch im Detail funktioniert.
Demo: DATEV Unternehmen Online   – Flash (3:07 min); 8,83 MB

Lohn und Baulohn

Ein Lohnbuchhalter muss über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Arbeitsrecht, Lohnsteuerrecht und Sozialversicherungsrecht verfügen. Die ständige Änderung der Bedingungen durch die Gesetzgebung überfordert viele Unternehmer, die aufgrund ihrer geringen Betriebsgröße keine eigene Lohnbuchhaltung vorhalten können.

Wir pflegen für unsere Mandanten die Personalstammdaten, führen Jahreslohnkonten und erfüllen die gesetzlich vorgeschriebenen Meldeerfordernisse (DEÜV- Meldungen, Krankenkassen-Beitragsnachweise und die Lohnsteueranmeldung).

Zu unseren Leistungen zählen:

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Baulohnabrechnungen
  • Lohn- und Bescheinigungswesen
  • DEÜV- Meldungen bei Krankenkassen
  • Beitragsnachweise
  • Lohnsteueranmeldungen
  • Hilfestellung bei Lohnsteuer- und BFA-Prüfungen